Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

www.leadership-schmitz.de

    

 

concerned with: 

professional  leaderhsip

Corprate Culture

Business Ethics

Corporate Social Responsibility

 

 

 

 

Leadership Culture will be the main differentiator for

 

global competitiveness

 

A WANT - Culture and business ethics will pay off

Vorwort zum Buch "Raus aus der Demotivationsfalle”

von Walter B. Hewlett, Sohn des Hewlett-Packard Gründers Bill Hewlett

Director for Computer Assisted Research and Humanities, Chairman of the William and Flora Hewlett Foundation, Menlo Park, USA

Er ist Vorsitzender und Mitglied in verschiedenen Beiräten u.a. an den Universitäten von Harvard und Stanford und war bzw. ist Mitglied der Boards of Directors von großen Unternehmen  wie Hewlett-Packard, Agilent Technologies, Vermont Telephone Company und Ibycus Corporation.

Er hat mehrere akademische Abschlüsse der Universitäten von Stanford und Harvard.

Aussage zum Buch:

"Dieses Buch stellt einen wichtigen Beitrag zur Managementliteratur dar und ich hoffe, es erhält die Anerkennung, die es verdient.

Die beiden Gründer von Hewlett Packard, Bill Hewlett und David Packard, haben eine neues Paradigma für die Managementpraxis und für die Beziehungen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer etabliert. Diese Kräfte verbunden mit den außergewöhnlichen Persönlichkeiten von Bill Hewlett und Dave Packard und ihrer Mitarbeiter ermöglichten es, eine Organisation zu entwickeln, die in der Tat die Mitarbeiter inspirierten, das Best zu geben. Das Buch von Heribert Schmitz „ Raus aus der Demotivationsfalle  gibt viele der wichtigen Konzepte wieder und ist ein Beitrag die HP- Historie festzuhalten. Herr Schmitz stützt sich auf mehr als 20 Jahre Managementerfahrung bei Hewlett-Packard (in Deutschland und Europa), er analysiert und destilliert die wichtigen Managementkonzepte, die HP (Deutschland) so erfolgreich gemacht haben. Aber ist es kein Buch über Geschichte, im Brennpunkt steht das Geschäftsleben von heute. Laut Schmitz steht die heutige Industrie an einem Scheideweg. Jeder versteht dass wir Wandel brauchen, die wesentliche Frage besteht allerdings darin wie wir den Wandel umsetzen, mit gleichzeitig hochmotivierten Mitarbeitern, mit der Art von Mitarbeitern die wir bei Hewlett Packard in den 50ern bis zu den 80ern erlebt haben.

Dieses Buch sagt Ihnen wie.

Lebte Bill Hewlett heute noch, ich bin sicher, dass er dieses Buch begrüßen würde und ihm seine höchstes Unterstützung bekundete. Die Prinzipien die er und Dave Packard während ihrer Zeit bei HP etabliert haben, werden in diesem Buch wieder lebendig. Als solches ist dieses Buch ein "Muss" für Menschen auf allen Ebenen, die wissen wollen wie sie ihr Unternehmen erfolgreicher führen und wie sie in ihrem Unternehmen Arbeitsplätze schaffen können, in denen es einfach Spaß macht, zu arbeiten."